Schützenverein Nordholz u. Umg. von 1852 e.V. u. Schützen- u. Soldatengemeinschaft Nordholz e.V.
Schützenverein Nordholz u. Umg. von 1852 e.V. u. Schützen- u. Soldatengemeinschaft Nordholz e.V.

In Kürze:

Training immer dienstags

Jugend        ab 16:30 Uhr

Erwachsene ab 18:00 Uhr

Pokalschießen 2022

 

06.07.22 von 17 - 21 Uhr

07.07.22 von 17 - 20 Uhr

 

Siegerehrung 07.07.22 - 21 Uhr 

Pokalschießen 22.pdf
PDF-Dokument [280.7 KB]

Unsere Halle zu Gunsten der Kinderbetreuung:

 

Am 10.07.2022 ab 11 Uhr größensortierter Sommerbasar!

 

Ausrichter ist die Eltervertretung vom "Kindergarten Waldläufer"

Schulstraße 8

Grillen für Jedermann/-frau

 

27.07.22; Beginn 17 Uhr

 

17.08.22, Beginn 17 Uhr

Terminplan 2022

Einmal   rum am 01.10.17!

Zweimal rum am 30.10.20!

 

Danke an alle Besucher!

Schützenverein Nordholz u. Umg v. 1852 e.V.

 

Wir verbinden Sport und Tradition in einer gemeinnützigen Gemeinschaft aus Jung und Alt.

 

Der Schießsport bietet viele Möglichkeiten der Betätigung in den verschiedensten Schießdisziplinen.

Im Verein kann vom Lichtpunktgewehr für unsere Kleinsten, über das Luftgewehr, der Luftpistole und den Kleinkaliberwaffen bis hin zu Kurzwaffen mit Großkaliber geschossen werden. Wir bieten hierzu drei  Schießstände an.

 

Ob als Einzelschütze, als Einzelschützin oder als Mitglied in einer Mannschaft, bei uns kann sich jeder bei den verschiedensten Wettkämpfen beteiligen und qualifizieren.

 

Geregelt sind diese Schießen in den Sportordnungen der anerkannten Schießsportverbände.

Hier führen wir jedes Jahr Vereinsmeisterschaften durch, die unsere Mitglieder berechtigen an Kreis-, Landes- und Bundesmeisterschaften teilzunehmen. 

 

Wir pflegen die Tradition und das Brauchtum durch Ausrichtung von jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen wie z.B. dem Schütze- u. Oktoberfest sowie einem Laternenumzug, den wir in enger Zusammenarbeit mit der Nordholzer Kirchengemeinde "Zum Guten Hirten" zu Sankt Martin durchführen.

 

Auch im Bereich der Tradition führen wir Schießen durch bzw. nehmen wir an Schießen teil, die allerdings nicht unter die Regeln der Sportordnung anerkannter Verbände fallen. Bei diesen Schießen steht aber auch immer der Wettkampf bzw. der Vergleich zu anderen Teilnehmern oder einfach nur der Sachpreis als Gewinn im Vordergrund. Hierzu zählen zum Beispiel folgende Veranstaltungen:

 

Pokalschießen        

- für befreundete Vereine als Veranstalter (Disziplinen LG, Lupi und KK bis 50 m)

- bei befreundeten Vereinen als Teilnehmer 

- für Firmen und Vereine, die nicht im Schützenwesen organisiert sind, als Veranstalter

 

Motto - Schießen z.B:

- Weihnachtsschießen

- Oster(eier)schießen

- Sportkönigsschießen

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frank Chrzanowski